von: Heiko Schwarzburger
1. Dezember 2017
Kommentar

Tipp für Weihnachten (2): Sonnenstrom bringt Frieden

Die Festtage nahen. Noch keine Geschenkidee? In diesem Jahr gibt es für Ihre Lieben, Geschäftspartner und Kunden ein besonderes Präsent: Der Roman „Zen Solar“ ist das Buch zur Energiewende. Hören Sie rein oder lesen Sie einen Auszug.
HS

Früherer Startplatz der Sowjets im Norden Brandenburgs. © HS

Vor einem Vierteljahrhundert tobte in Europe noch der Kalte Krieg. Waffenstarrende Armeen standen sich an der innerdeutschen Grenze gegenüber, mehrfach taumelte die Welt am Rande eines Atomkriegs.

Nun sind die Schießplätze und Startbahnen verwaist. Wo früher Panzer rollten und Kampfjets in den Himmel stiegen, stehen heute Solargeneratoren. Photovoltaik bietet die Chance, die verwahrlosten Liegenschaften des Kalten Krieges auf neue, friedliche Weise zu nutzen. Ein alter Traum der Menschheit erhält neue Hoffnung: Schwerter zu Plugscharen.

Hören Sie rein:
Hörprobe gesprochen von Christiane Marx (mp3, 10 MB)
Hörprobe gesprochen von Felix Würgler (mp3, 10 MB)

Lesen Sie einen Auszug:
Zur Website mit Leseproben (PDF), klicken Sie hier.

Der Roman ist zügig lieferbar, innerhalb von zwei Tagen nach Bestellungseingang. Direkt zu Ihnen nach Hause oder in die Firma per Bestellung über die Website oder bei Ihrer Buchhandlung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *