von: Urs Heinz Aerni
12. März 2022
Kommentar

Es war eine Kinopremiere wie im Bilderbuch oder, wie man sich so eine eben wünscht

Der Dokumentarfilm von Daniel Felix «Chumm mit» feierte in Weinfelden (im Schweizer Kanton Thurgau) die Kinopremiere.

© Mit viel Humor führte Reto-Scherrer durch das Premiereprogramm. Hier mit der ganzen Crew. uha

  Fröhlich war die Stimmung im Kino Liberty in Weinfelden und zahlreich die illustren Gäste und Medienschaffenden an der Premiere des abendfüllenden Dokumentarfilms von Daniel Felix, in dem er mit seinem Team eine Schweiz zeigt, in die man sich verlieben kann. Ja, es sei eine Art «Liebeserklärung an die Schweiz» so der Regisseur Daniel Felix. Das Publikum erlebt Wanderungen in allen 26 Kantonen bei jeder Wetterlage. Nahaufnahmen mitten im Wald oder auf dem Feld und luftige Flugbilder weit in die Landschaften hinaus wechseln sich ab mit informativen Beiträgen über die weiterlesen...