von: Urs Heinz Aerni
23. August 2014
1 Kommentar

Wenn Sprachsalz ruft!

Berliner Autorinnen reisen nach Hall bei Innsbruck

© Sprachsalz: Parkhotel Hall i. Tirol

Alljährlich ruft die kleine Stadt in Tirol zum großen Treffen von Schreibenden und Lesende. Auch für die 12. Ausgabe reisen Autorinnen und Autoren aus Berlin in die schmucke Stadt Hall unweit von Innsbruck. Dazu gehören Saskia Fischer, Julia Kissina und Anila Wilms. „Alles ist wie jedes Jahr – weil es jedes Jahr am schönsten ist", freut sich Heinz D. Heisl auf die diesjährigen Literaturtage Sprachsalz. Er zeichnet gemeinsam mit Magdalena Kauz, Elias Schneitter, Urs Heinz Aerni und Ulrike Wörner für das Programm verantwortlich. „Wir eröffnen traditionell mit einer Lesung mit weiterlesen...