von: Petra Lohrmann
29. Juli 2021
Kommentar

Petra Lohrmann las „Kurs auf die Freiheit – Portugal nach der Nelkenrevolution“ von Ralph Roger Glöckler

© Elfenbein Verlag

"Rumo à Liberdade - Kurs auf die Freiheit", ist der Name eines Schiffes, das einer Kooperative von achtzehn Männern gehört. Der Autor ist eingeladen, am Kirchweihtag zu Ehren der Senhora d´ Agonia auf diesem Schiff mitzufahren und den ganz besonderen Tag mit den Fischern zu begehen. Diese Einladung ist ein Anlass, über die tiefe Gläubigkeit der Menschen nachzudenken, ihre Gastfreundschaft, sowie die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Fischer zu beschreiben. Und nicht zuletzt das Wagnis, eine Kooperative zu gründen, denn das heißt, sich vom alten System zu befreien, selbständig zu weiterlesen...