von: Urs Heinz Aerni
9. Juni 2021
Kommentar

Gute Gründe für den Schraubverschluss

Das Weingut zum Sternen in Würenlingen wird nicht auf den Naturkork verzichten aber die Menge an Schraubverschlüssen in der Produktion erhöhen.

© Kloster Sion vom Weingut zum Sternen

Das leichte Plopp-Geräusch beim Entkorken einer Weinflasche ist vielen Weinkennerinnen und Weinliebhabern ein vertrautes Geräusch. Doch aus nachvollziehbaren Gründen, entscheidet sich der Winzer und Inhaber des Weingutes zum Sternen, Andreas Meier, die Menge der Schraubverschlüsse gegenüber den Kork-Flaschen anzugleichen respektive anzuheben. „Mit diesem Entscheid setzen wir einen wichtigen Punkt im Streben um den Erhalt von präzisieren und stabileren Aromen in unseren Weinen. Betreffend der Weinqualität erhielten wir auch nach Jahren der Lagerung sehr positive Ergebnisse mit weiterlesen...