von: Weltbuch Verlag, Dresden
29. September 2022
Kommentar

Buchtipp: „Die Vermessung der Nouvelle-France“

Historische Land- und Seekarten von Kanada aus dem 17. und 18. Jahrhundert
Die Vermessung der Nouvelle-France

© Weltbuch Verlag

In der Kartensammlung der ehemals Kurfürstlichen, ab 1806 Königlichen Öffentlichen Bibliothek Dresden – heute Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) – lagert eine große Anzahl wertvoller Land- und Seekarten, welche die Erforschung und Besiedlung Nordamerikas von französischer Seite dokumentieren. Bislang wurden diese Karten weder von der historischen Kanadaforschung wahrgenommen oder kartographisch als eigenes Korpus evaluiert, noch wurden sie im politisch-historischen Kontext nach systematischen philologischen und ikonographischen weiterlesen...