von: Petra Lohrmann
23. November 2022
Kommentar

„Weihnachtsbräuche in aller Welt“

Buchkritik von Petra Lohrmann

© Ellert & Richter Verlag

Weihnachtliche "Glückseligkeit auf der einen Seite, auf der anderen das andere Extrem - für die "Ungläubigen", die Zweifelnden, die Einsamen, die Übersättigten, die Armen und die Weihnachtshasser allgemein - ein Fest der Bedrückung, der Einsamkeit, der inneren Wut, ein Weihnachten in der Not, in der Gosse oder auch - ein Tag wie alle anderen? Ein Fest der Scheinheiligkeit, der Hochspannung, des sozialen Unfriedens, der übergroßen Erwartungen und der großen Enttäuschungen?" Dieses Zitat stammt aus einem mit "Kontraste" überschriebenen Kapitel dieses unglaublich fundierten weiterlesen...