von: NABU Deutschland
4. Februar 2022
Kommentar

NABU zur EU-Taxonomie: Entscheidung an den Experten vorbei Krüger: Atom und Gas sind nicht nachhaltig

Berlin / Brüssel - Eine Mitteilukng von NABU Deutschland

© NABU

Trotz erheblichen Protesten aus der Zivilgesellschaft, von Experten und aus Teilen der Finanzwirtschaft: Die EU-Kommission hat beschlossen, Atomenergie und fossiles Gas als nachhaltige Finanzanlagen auszuweisen. Sowohl der Europäische Rat als auch das Europäische Parlament werden sich in den kommenden Monaten mit dieser Entscheidung befassen. NABU-Präsident Jörg-Andreas Krüger betont: "Die EU-Kommission hat sich von ihren Plänen nicht abbringen lassen, obwohl das eigens von ihr einberufene Expertengremium den Entwurf abgelehnt hat. Im Gegenteil: Sie hat die Auflagen für fossiles weiterlesen...