von:
3. August 2020

Steckbrief Muster hund

Wie funktioniert das? Nun, lassen Sie uns eval() (was jeder sagt, ist „böse“) ausschließen und ausschließen, dass es kein Observer-Muster ist. Die Art und Weise, wie es funktioniert, ist die hinterhältige leere Klasse namens Pluggable, die nicht die Methoden und Eigenschaften enthält, die von der Dog-Klasse verwendet werden. Da dies geschieht, werden die magischen Methoden für uns engagieren. Deshalb verwirren wir in den Teilen 3 und 4 das Objekt, das von der Pluggable-Klasse abgeleitet wurde, nicht die Dog-Klasse selbst. Stattdessen lassen wir die Plugin-Klasse das „Berühren“ auf dem Dog-Objekt für uns tun. (Wenn das eine Art Designmuster ist, von dem ich nichts weiß — bitte lassen Sie es mich wissen.) Dieses Muster kann in Verbindung mit dem Adaptermuster verwendet werden, um die Anwendungsentwicklung zu vereinfachen. Standardmäßig schließt das Failsafe-Plugin automatisch alle Testklassen mit den folgenden Platzhaltermustern ein: Angenommen, Sie möchten das Observer-Muster nicht, da Sie Ihre Klassenmethoden so ändern müssen, dass Sie die Aufgabe des Abhörens behandeln, und etwas Generisches wünschen. Angenommen, Sie möchten die Vererbung von Extends nicht verwenden, da Sie möglicherweise bereits in Ihrer Klasse von einer anderen Klasse erben. Wäre es nicht toll, eine generische Möglichkeit zu haben, jede Klasse ohne großen Aufwand steckbar zu machen? So geht`s: Boz Digital Labs machen einige fantastische Plug-Ins. Einer unserer Favoriten ist einfach KOSTENLOS! Bark of Dog 2 ist ein einzigartiger Stereo/M-S Niederfrequenz-Enhancer, der einen Resonanzfilter und einen Boost-Dämpfungs-EQ im Pultec-Stil in einem einfachen, einfach zu bedienenden Plug-in kombiniert.

Sie können ein Observer-Muster verwenden. Eine einfache funktionale Möglichkeit, dies zu erreichen: Ein Include/Exclude-Muster kann ein Pfadausdruck im Ant-Stil sein, aber auch reguläre Ausdrücke werden durch diese Syntax unterstützt: Das Plug-In zu lieben, aber es funktionierte nicht mehr, als ich meine Pro Tools-Maschine auf Yosemite aktualisierte, also zurück zu Mavericks zurückfiel. Noch ein Wort zur Yosemite-Unterstützung? In Teil 2 laden wir dort eine Klasse. Hinweis, ich musste nichts Besonderes für die Klasse tun, die sich deutlich vom Observer-Muster unterscheidet. Diese Syntax kann in Parametern verwendet werden: test, includes, excludes, includesFile, excludesFile. Ausrufezeichen (!) schließt Tests aus. Die Syntax im Parameter excludes and excludesFile sollte nicht verwendet werden (!). Das Zeichen (?) innerhalb des Nicht-Regex-Musters ersetzt ein Zeichen im Dateinamen oder Pfad. Die Dateierweiterungen sind in Nicht-Regex-Mustern nicht obligatorisch, und Pakete mit Schrägstrich können verwendet werden.

Der Regex überprüft die vollqualifizierte Klassendatei. Der regex unterstützt nur die Dateierweiterung `.class`. Beachten Sie, dass die regex-Kommentare, die durch das Zeichen ()markiert sind, nicht unterstützt werden. Ein Plugin ist eine Softwarekomponente, die einem vorhandenen Computerprogramm eine bestimmte Funktion hinzufügt. Wenn ein Programm Plug-Ins unterstützt, aktiviert es die Anpassung (Wikipedia) Jedes Plugin erbt vom Python-Basisobjekt und verfügt über eine process()-Methode. Nichts Komplexes, wollen dieses Beispiel so einfach wie möglich zu halten.