• Kriminalroman von Lisa Gallauner

  • Samowar & Huflattich

  • Warum wir weniger Religion brauchen

  • Holder Engel

  • Wei weiter?


von: Roger Zurbriggen, Neuenkirch
23. Juli 2019

Um die Klimaerwärmung weiß man schon seit 50 Jahren!

Ein Beitrag zur Klimadebatte von Roger Zurbriggen, Neuenkirch (Schweiz)

© Roger Zurbriggen in der Natur - Quelle Website Roger Zurbriggen

Für die Grundvorlesung Geologie an der Universität Bern brauchten wir die vierte Ausgabe des amerikanischen Lehrbuches «Earth» von Frank Press and Raymond Siever aus dem Jahre 1986. Unsere Professoren Pfiffner und Matter empfahlen dieses eindrückliche Buch als Standardlehrmittel, weil es auf dem neusten Wissensstand war. Heute, 33 Jahre später ist die Presse voll mit Beiträgen zum Klimawandel. Und seit Jahren streitet man darüber, ob der Mensch diesen verursacht. Ich kann mich nicht erinnern, dass zu meinen Studentenzeiten darüber gestritten wurde, weder in den Wissenschaften weiterlesen...

von: Urs Heinz Aerni
22. Juli 2019

Der Schriftsteller und Flurnamenforscher Markus Ramseier ist gestorben

© Markus Ramseier_von Roger_Fiechter

Vor wenigen Tagen stand ich mit ihm wegen Lesungen in Deutschland in Kontakt. Nun hat er den Kampf gegen eine Krankheit verloren.   Der Schriftsteller und Flurnamenforscher Markus Ramseier ist verstorben.   Der in 1955 in Liestal geborene Markus Ramseier war ein Poet und Erzähler des leisen und feinen Stils. Immer wieder begegneten wir uns, im Literaturhaus Basel oder bei einem Literaturfußballspiel in Solothurn. Vor allem beschäftigten mich seine Bücher "Vogelheu" (2014) und "In einer unmöblierten Nacht" (2018). Zudem leitet er auch das wunderbare Dichtermuseum weiterlesen...

von: Anja Berger
22. Juli 2019

Saure Apfelringe

Anja Berger schreibt in einem Zug oder in Zügen. Die Autorin von Thrillern ist viel mit der Bahn unterwegs und hat Zeit zum schreiben.

© Anja Berger im Zug

Von Liestal nach Lenzburg – Von Schulreisen in reservierten Zügen Man muss schon ein wenig masochistisch veranlagt sein, wenn man in einen Wagen einsteigt, der als reserviert für eine Schulklasse ausgewiesen ist. Meist deutet die Zahl und der Buchstabe auf dem Reservationsschild darauf hin, auf welche Lautstärke und auf welchen Umgang untereinander man sich einstellen kann. Ich bin aber bei Weitem nicht der einzige Masochist. Zum guten Glück gibt es Kopfhörer, denn damit verstopfen sich die Meisten meiner Mitmasochisten die Ohren, noch bevor die ganze Klasse ihre Plätze weiterlesen...

von: Urs Heinz Aerni
20. Juli 2019

„Wer darf schon gleichzeitig arbeiten und spielen?“

Wir befragen Schreibende nach Ihrem Verhältnis zur Sprache, zur Arbeit und zu Büchern. Jetzt mit Eva Rossmann.

© Eva Rossmann pd

Urs Heinz Aerni: Die Kraft der Sprache ermöglicht... Eva Rossmann: Verständnis und Missverständnis, Führung und Verführung. Kommunikation ist immer auch Abenteuer. Und bei gutem Wind hilft uns die Kraft der Sprache gemeinsam weiter zu kommen auf unserer Reise. Aerni: Mein Lieblingsschreibort ist: Rossmann: Dort, wo ich Luft und Platz und meinen Laptop habe – am liebsten bei mir im Garten im Weinviertel und auf der Terrasse mit Blick in die Berge Sardiniens. Aerni: Der Lesende dürfen meine Bücher... Rossmann: Der Lesende darf meine Bücher weiterzählen, die Lesende weiterlesen...

von: Anja Berger
15. Juli 2019

Jeder Mensch hat einen Doppelgänger

Anja Berger schreibt in einem Zug oder in Zügen. Die Autorin von Thrillern ist viel mit der Bahn unterwegs und hat Zeit zum schreiben.

© Anja Berger

  Von Zürich nach Chur und Basel – Von Doppelgängern und Doppelstöckern Der Zug-Tag beginnt übel. Zuhause die Zeit vergessen, muss ich mich beeilen, meinen Anschluss noch zu erwischen. Die Fahrt soll heute von Winterthur nach Chur führen und von dort nach Basel. Die klassischen Schweizer Bahnhofsuhren mit ihren exakt tickenden, roten Sekundenzeigern sind in solchen Momenten meine besten Freunde. Ich bin nicht der Fahrgast, der sich bereits zwanzig Minuten vor Einfahrt des Zuges am Bahnhof einfindet. Ich bin der Fahrgast, der es knapp 20 Sekunden vor Abfahrt in den Zug weiterlesen...