von: Urs Heinz Aerni
22. August 2016

5 Jahre „Reportagen“ Wir gratulieren!

Vor fünf Jahren startete das ambitionierte Magazin. Menschen, die gerne gute Reportagen und Qualitätsjournalismus lesen und schätzen, freuten sich auf das Projekt. Wie langen werden die das durchhalten, fragte man sich. Und nun stehen schon 30 Ausgaben im Regal jeder guten Bibliothek.

© Reportagen

Herausgeber und Chefredakteur, Daniel Puntas Bernet, schrieb zur Jubiläumsausgabe:

5 Jahre Reportagen! Das sind 30 Ausgaben, 190-mal «Weltgeschehen im Kleinformat» und mittlerweile 8.000 Abonnentinnen und Abonnenten, die das Bestehen unserer Zeitschrift ermöglichen.

Die Versuchung war groß, zufrieden zurückzublicken. Doch der Blick nach vorne interessierte uns mehr. Für die Jubiläumsausgabe #30 haben wir sechs Zukunftsreportagen in Auftrag gegeben. Zudem befragten wir vier Experten, was in den kommenden Monaten und Jahren weltpolitisch und gesellschaftlich auf uns zukommt. Eine der Antworten hat uns besonders gefallen. Nämlich die, dass Reportagen seinen Leserkreis auch künftig erweitern wird. Ein schöneres Geburtstagsgeschenk, so die Prognose denn auch eintrifft, kann man sich gar nicht wünschen.

Wir danken Ihnen, liebe Leserinnen und Leser für Ihre Treue.

Daniel Puntas Bernet
Chefredakteur Reportagen

 

Wir von der Redaktion BERGLINK.de schicken ein herzliches Kompliment und wünschen für die nächsten fünf Jahren weiterhin gutes Schaffen mit neuen Texten und Themen, gekoppelt mit dem bescheidenen Anliegen, dass man für die große Schar der Leserschaft in dem deutschsprachigen Resteuropa das ß einführen könnte – was ja den Eidgenossen beim Lesen keine Mühe bereitet…

Weitere Infos über das Magazin zu Themen und Abos finden Sie hier per Klick…